Hallo

Wir heissen Joi und Jule und haben unseren Zuber nun Jot und Pot getauft.

Nach der ersten Kontaktaufnahme mit Timber haben wir vertrauen in die Lieferung aus Lettland gewonnen und den Zuber bestellt.

Nach vier Wochen stand dann ein kleiner LKW vor der Türe und hat den Zuber geliefert. Wir waren nicht auf das Gewicht vorbereitet, zu viert konnten wir den 180 cm großen Zuber kaum bewegen. Kein Wunder Das Massive Lärchenholz mit 4 cm Stärke vermittelt den Eindruck von soliden Schiffsbau.

Aufgestellt haben wir den Zuber auf einem 10 cm dicken Kiesbett. Knapp 1800l gingen rein und nach dem ersten Anheizen hatten wir ca 3-4 h später 40C erreicht. Dafür verschwanden ca 40 kg Holz das entsdricht zwei kleingesägten Europaletten im Kessel.

Dann fing der Spass und die Entspannung an, das Holz duftet wunderbar, die Oberfläche ist glatt und smooth wirklich richtig Griffsympatisch. Und das wichtigste, der Zuer ist dicht.

 

Alles in allem eine top Bereicherung für unseren Garten.

 

Badetonne-aus-Holz-Deluxe-Modell-Joachim-Aachen-Deutschland-1 Badetonne aus Holz, Deluxe Modell, Joachim, Aachen, Deutschland

Badetonne-aus-Holz-Deluxe-Modell-Joachim-Aachen-Deutschland-700x394 Badetonne aus Holz, Deluxe Modell, Joachim, Aachen, Deutschland

Close