DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON TIMBERIN

Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) gilt für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

(i) wenn Sie mit der Website https://www.badetonneholz.de und https://www.timberin.de (die „Website“) von MB Timberin mit Sitz in der Barsausko Str. 59, Kaunas, Litauen, interagieren;

(ii) wenn Sie ein Produkt kaufen oder andere Dienstleistungen von MB Timberin anfordern, sowohl online auf unserer Website als auch per E-Mail, einschließlich der Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst für Kundendienstleistungen nach dem Verkauf oder spezielle Fragen oder Wünsche;

(iii) wenn wir die Fotos Ihres auf unserer Website gekauften Produkts mit Dritten teilen.

Indem Sie auf diese Website zugreifen und sie nutzen oder uns auf andere Weise Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, wenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren, bestätigen Sie, dass Sie die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten, nutzen und offenlegen, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, verstanden haben.
Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit allen anwendbaren Datenschutzgesetzen und -vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die diesbezüglich von der Europäischen Union erlassenen Gesetze, wie die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten über den freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutzgrundverordnung), sowie der von den zuständigen Datenschutzbehörden erlassenen Anordnungen und Richtlinien.

 

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN VERARBEITET?

Bestimmte Daten werden auf dieser Website mithilfe von Cookies und anderen Tracking-Technologien gesammelt, wie in unserer Cookie-Richtlinie unter COOKIE-RICHTLINIE beschrieben. Durch das aktive Schließen des Cookie-Banners auf der Website und durch das Festlegen Ihrer Cookie-Einstellungen über unser TOOL und in Ihrem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies auf diese Weise nicht einverstanden sind, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen entsprechend anpassen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie die von uns eingesetzten Cookies deaktivieren, kann sich dies auf Ihr Nutzererlebnis während des Besuchs dieser Website auswirken. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer COOKIE-RICHTLINIE.
Daten, welche Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen:
Wir erheben und verarbeiten:

  • Persönliche Daten, die Sie angeben, wenn Sie mit den Funktionen der Website interagieren, z. B. wenn Sie eine Sofortnachricht direkt über die Website senden. Zu diesen persönlichen Daten können gehören:

– Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Informationen, die Sie in Ihrem E-Mail-Inhalt angeben.

  • Persönliche Daten, die Sie beim Kauf von Produkten bei uns angeben. Zu diesen persönlichen Daten können gehören:

– Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift;
– Ihre Bestellhistorie;
– Einzelheiten zu Ihrer Transaktion.

  • Persönliche Daten, die Sie angeben, wenn Sie mit unserem Kundendienst in Kontakt treten, z. B. wenn Sie eine Frage zu einem Produkt stellen, eine Rückmeldung zu einem gekauften Produkt an uns senden, unseren Kundendienst telefonisch um Unterstützung bitten oder spezifische Unterstützung oder Serviceleistungen anfordern. Zu diesen persönlichen Daten können gehören:

– Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift;
– Ihre Bestellhistorie;
– Angaben zu den Gründen, aus denen Sie den Kundendienst kontaktiert haben;
– den Inhalt Ihrer Kommunikation im Rahmen Ihrer Interaktion mit dem Kundendienst;
– Ihre privaten Fotos vom gekauften Produkt. Auch dann, wenn auf diesen Fotos dritte Personen zu sehen sind.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten von dritten Personen zur Verfügung gestellt haben (z. B. wenn Sie bei der Kommunikation mit unserem Kundendienst die E-Mail-Adresse einer dritten Person angeben oder uns ein Foto von einem unserer Produkte senden, auf dem dritte Personen sichtbar sind), bestätigen Sie hiermit, dass Sie berechtigt sind, uns diese personenbezogenen Daten mitzuteilen, und dass Sie die betreffenden dritten Personen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken informiert haben und, falls erforderlich, ihre Zustimmung dazu eingeholt haben.

 

FÜR WELCHE ZWECKE WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?

MB Timberin, als Inhaber, verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:
• Um Ihre Käufe von Produkten zu verwalten:
– dazu gehören alle Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten, wie z. B. Lieferung, Fakturierung, Rückgabe und Umtausch, Rückerstattung, falls zutreffend, zahlungsbezogene Tätigkeiten;

• Um Ihnen einen Kundendienst bieten zu können, einschließlich:
– um Ihnen einen After-Sales-Service zu bieten;
– um auf Ihre Anfrage(n), Frage(n), Mitteilung(en) oder Rückmeldung(en) zu antworten;
– um unseren Verpflichtungen aus den geltenden Gesetzen, Verordnungen und dem Gemeinschaftsrecht nachzukommen und das gesetzliche Recht zu bewerten und zu verteidigen.

• Um für seine Produkte zu werben, unter Verwendung von zuvor gesendeten Rückmeldungen, einschließlich:
– Fotos und Texte zur Veröffentlichung auf den TimberIN-Websites und in sozialen Netzwerken.
– Ihr Name (ohne Nachname), Ihren Wohnort und Ihr Wohnland.

• Um zukünftigen Kunden zu helfen, TimberIN-Produkte in ihrer jeweiligen Region zu entdecken, indem:
– wir die E-Mails und Telefonnummern bisheriger Kunden, die ihre Rückmeldungen und Fotos auf den TimberIN-Websites hinterlassen haben, mit potenziellen Kunden teilen.

** Hinweis: Möchte ein Kunde nicht von potenziellen TimberIN-Kunden kontaktiert werden, so muss er dies per E-Mail an albertas@timberin.com kommunizieren. Wir werden dann unverzüglich die Kontaktdaten aus der Verteilerliste und, falls gefordert, von der TimberIN-Website entfernen.

 

WELCHE RECHTSGRUNDLAGEN GELTEN FÜR DIE HIER BESCHRIEBENE VERARBEITUNG MEINER PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die im Abschnitt „Für welche Zwecke werden meine personenbezogenen Daten verarbeitet?“ beschriebenen Zwecke auf einer der folgenden Rechtsgrundlagen:
• Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder um auf Ihren Wunsch vor Vertragsabschluss Schritte zu unternehmen (Artikel 6, 1., (b) DSGVO, Stand: 25. Mai 2018);
• Die Verarbeitung ist aus Gründen unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen unserer verbundenen Unternehmen oder anderer Dritter erforderlich, und diese Interessen werden nicht durch Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten außer Kraft gesetzt (Artikel 6, 1., (f) DSGVO, Stand 25. Mai 2018); Zu den berechtigten Interessen, die wir verfolgen, gehören insbesondere unser Interesse, die Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten und zu pflegen, auf Ihre spezifischen Anfragen zu antworten, Sie um Rückmeldung zur Verbesserung unserer Website und unserer Produkte zu bitten oder um sonstige allgemeine Marketingmaßnahmen zu unternehmen.
• Wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie hier beschrieben erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage dieser Zustimmung verarbeitet (Artikel 6, 1., (a) DSGVO, Stand: 25. Mai 2018);

 

WIE LANGE WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?

Personenbezogene Daten werden nicht länger als die zur Erreichung der hier beschriebenen spezifischen Datenverarbeitungszwecke erforderliche Zeit aufbewahrt, es sei denn, es gelten kürzere oder längere Aufbewahrungsfristen nach geltendem Recht.
SIND MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHER?
Wir sind bemüht, die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um den Verlust und die Vernichtung von Daten, auch versehentlich, sowie den unbefugten Zugriff auf Daten und die rechtswidrige oder unlautere Verwendung von Daten zu verhindern. Selbiges verlangen wir ebenso von den Dienstleistern und/oder Drittanbietern, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag und auf unsere Anweisung hin verarbeiten. Darüber hinaus sind unsere EDV-Systeme und Softwareprogramme so konfiguriert, dass personenbezogene Daten und Identifikationsdaten nur dann verwendet werden, wenn dies zur Erreichung des jeweils gewünschten Verarbeitungszwecks erforderlich ist.
Wir setzen eine Vielzahl fortschrittlicher Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um personenbezogene Daten vor den oben beschriebenen Risiken zu schützen. Beispielsweise werden die persönlichen Daten der Nutzer auf gesicherten Servern gespeichert, deren Standorte sicherheitsüberwacht werden. Darüber hinaus werden die Kundendienstmitarbeiter von MB Timberin dazu verpflichtet, Vertraulichkeitsvereinbarungen zu unterzeichnen, um den Schutz der Daten zu gewährleisten. Mit Drittparteien (z. B. Buchhaltung, Transportunternehmen, staatliche Kontrollinstitute) wurden zudem Vereinbarungen getroffen, die sicherstellen, dass die Daten vertraulich behandelt und nur für die Durchführung der unmittelbaren Dienstleistungen verwendet werden.
Bitte beachten Sie jedoch, dass keine elektronische Übermittlung oder Speicherung von Daten 100 % sicher ist. Daher können wir trotz der Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer persönlichen Daten getroffen haben, nicht garantieren, dass es zu keinem Verlust, Missbrauch oder Änderung von Daten kommt.

 

WOHIN GEHEN MEINE PERSÖNLICHEN DATEN?

Personenbezogene Daten, die über unsere Website im Rahmen des Produktverkaufs erhoben werden, werden von MB Timberin verwaltet. Ihre personenbezogenen Daten sind innerhalb unseres Unternehmens für die internen und externen Mitarbeiter zugänglich, die aufgrund ihrer Aufgaben im Zusammenhang mit den hier genannten Verarbeitungszwecken darauf zugreifen müssen. Wir stellen sicher, dass diese Personen an angemessene Sicherheits- und Geheimhaltungspflichten gebunden sind.

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Verkäufer: MB TimberIN (Weiter – “VERKÄUFER”)

Unternehmenscode: 302942267
MwSt.-Nr: 100007531114
Adresse: Archzvo str. 50-15, 50156, Kaunas, Litauen
Handy / Viber (kostenlos): Albertas: (00370) 61913266
Handy / Viber (kostenlos): Ruta: (00370) 69601967
E-mail: albertas@timberin.com
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 8: 00-17: 00h. (GMT +2: 00)

Kunde: eine individuelle Person oder ein Unternehmen, welches das Produkt vom VERKÄUFER kaufen möchte.  (Mehr – “KUNDE”)

Waren/Pakete: das Produkt, welches durch den VERKÄUFER angeboten wird.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

VERKÄUFER akzeptiert alle gängigen Zahlungsmethoden, inclusive: Banküberweisung, Kreditkarte, Debitkarte und PayPal Bezahlungen. Sollte die Ware durch unsere eigenen Fahrer ausgeliefert werden, so ist auch eine Bezahlung in Bargeld möglich. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen. Zusätzliche Steuern (sollten diese anfallen): Währungsumrechnung wird durch den KUNDEN getragen. Zusätzliche Steuern durch PayPal, Kreditkarte oder Debitkarten werden zur Hälfte vom KUNDEN und vom VERKÄUFER getragen.

Normalerweise 50% bei der Bestellung aller Produkte gefordert. Der detaillierte Vertrage zwischen den Parteien ist unterschrieben und die Rechnung ausgestellt. Vor der Bezahlung des ausstehenden Betrags sendet der VERKÄUFER Bilder des fertigen Produkts.

Alle Preise auf unserer Webseite sind in EUR. Diese treffen nicht auf Dänemark und Norwegen zu.

LIEFERUNG

Der VERKÄUFER bietet und liefert Waren an ganz Europa und einige nicht-europäische Länder.

Die Lieferung wird generell durch große Transporter oder Tieflader durchgeführt. KUNDEN müssen sicherstellen, dass diese Lieferoptionen akzeptiert werden. Die Fahrer sind hilfsbereit und werden (wenn möglich) bei der Entladung der Waren helfen und diese an den finalen Standort bringen. Generell wird das Entladen der Waren als das Risiko und die Verantwortung des KUNDEN gesehen. Normalerweise können die Pakete durch 4-5 starke Männer entladen werden. Sollte dies nicht möglich sein, muss der KUNDE einen Gabelstapler oder einen Kranen organisieren (im Falle der Entladung einer Sauna).

Sollte es bekannte Schwierigkeiten beim Erreichen der Entladungszone geben, liegt es in der Verantwortung des KUNDEN uns dies vor dem Verlassen der Produktionsstätte mitzuteilen. Wird dies nicht gemacht wird der KUNDE für jegliche solcher Hindernisse bei der Lieferung verantwortlich gemacht.

Der Lieferzeitraum wird in der Regel vor der Bestellung diskutiert. Die Laufzeit ist in der Regel 4-5 Wochen.

Das Paket liegt bis zum Erreichen der Adresse des KUNDEN in der Verantwortung des VERKÄUFERS. Während dem Transport ist die Ware durch CMR (Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen) versichert. Sobald das Paket an den KUNDEN geliefert wurde, liegt es in seinem Risiko und der VERKÄUFER kann nicht für den Verlust oder Beschädigungen verantwortlich gemacht werden.

ANNAHME UND RÜCKGABE

Die Ware muss vor der Entladung inspiziert werden. Fehlende Teile oder Beschädigungen durch den Transport müssen im Lieferdokument festgehalten werden (CRM). Das Dokument muss gescannt werden und anschließend an die verantwortliche Person des VERKÄUFERS versendet werden (in max 5 Werktagen). Sollte das Paket nicht Ihren Erwartungen entsprechen, kontaktieren Sie uns und wir lösen die Probleme. Wird dies versäumt, akzeptieren wir Rückgaben und Erstattungen  (in max 14 Werktagen, wenn das Produkt nicht verwendet ist). Der Lieferungsbetrag wird nicht zurückerstattet. Das Paket muss noch verschlossen sein (vertikal auf einer Euro-Palette und mit Plastikgürteln geschnürt sein), wie es geliefert wurde. Lieferkosten für die Rückgabe müssen vollständig vom KUNDEN getragen werden. (Gilt nicht für Unternehmen)

GEWÄHRLEISTUNG

Gewährleistung: Eine spezielle Form der Gewährleistung wird dem KUNDEN in dem von beiden Parteien unterzeichneten Vertrag eingeräumt. Die genauen Konditionen und Bedingungen werden im Vertrag erklärt. Die Garantie beginnt ab der Bezahlung des ausstehenden Betrags.

Hölzerne Produkte:

Der KUNDE akzeptiert, dass Holz ein natürliches Material ist. Es muss beachtet werden, dass Holz Maserungen und Äste besitzt welche bei dem handgefertigten Produkt variieren können. Als natürliches Produkt reagiert Holz stets auf Änderungen in der atmosphärischen Bedingung (könnte sich zusammenziehen oder ausweiten). Ein sichtbares Teilen des Holzes könnte eintreten, da es sich mit den Veränderungen der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur ausweitet und zusammenzieht. Diese Vorkommnisse sind völlig normal und natürlich. Es muss beachtet werden, dass Änderungen in natürlichem Holz die Integrität des Holzes nicht beeinträchtigt. Teilungen oder Risse sind daher von der Gewährleistung ausgeschlossen.

Die durch den VERKÄUFER versendeten Waren sind natürliche und handgefertigte Produkte und können daher Variationen in den Eigenschaften aufweisen.

Sollten Fehler klar durch den VERKÄUFER verursacht sein (Defekte, die in den Lieferdokumenten (CRM) vermerkt sind und nur 1 Woche nach Vereinheitlichung) und kann der KUNDE eine örtliche Reparatur finden, so übernimmt der VERKÄUFER die Reparaturkosten in Form einer Rechnung.

Der Kunde ist verantwortlich für die Website der Vorbereitung vor und nach dem Empfang der Ware. Bitte beachten Sie, dass der Verkäufer bietet Installation von alle gewünschten Geräte in einem Badefass, aber aufgrund der unterschiedlichen länderspezifischen Anforderungen keine end- Elektrische Installation Services (unterschiedliche Steckverbindungen etc.) (Betrifft elektrische Heizung von einem Badefass und individuell gestaltete Sauna die elektrische Installation). Der Kunde weiß, dass das Produkt hergestellt wurde, die in einem fremden Land daher Ende- Elektrische Installation Services sollten nur von autorisierten Technikern im Land des Kunden (falls Anforderungen festgelegt, so).

REGELUNG ZUR MEHRWERTSTEUER

Alle Preise auf unserer Webseite beinhalten 21% Mwst. Nicht anwendbar für die norwegische Webseite.
Wichtig:

  1. Frage: Ich komme aus einem nicht-EU Land (Beispiel: Norwegen oder Schweiz), muss ich doppelte Mwst. bezahlen?

Antwort: Nein, Sie müssen keine doppelte Mwst. bezahlen. Wir werden 21 % von den Preisen auf unserer Webseite abziehen.

  1. Frage: Ich komme aus einem EU-Land (Beispiel: GB, Deutschland, Frankreich, etc.), muss ich doppelte Mwst. bezahlen?

Antwort: Nein, die Preise auf unserer Webseite beinhalten die Mwst. Sie müssen keine weitere Mwst. in Ihrem Land bezahlen. Dies entspricht den EU-Handelsregeln.

  1. Frage: Einkauf mit einem gültigen Mwst Code. Kann ich eine Rechnung mit 0 % Mwst. erhalten?

Antwort: Ja, wir werden die Rechnung mit 0 % Mwst. ausstellen.

Bitte überprüfen Sie hier die Gültigkeit Ihres Mwst. Codes: http://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/?locale=en

Der VERKÄUFER ist nicht verantwortlich für Nichtlieferungen durch Umstände, die nicht in ihrer Kontrolle liegen, inklusive (aber nicht beschränkt auf) Streiks, Terrorismus, krieg, Wetterbedingungen, Wechselkursschwankungen, Staatliche oder regulatorische Änderungen und Naturkatastrophen.

Haben Sie Fragen?
close slider