Hallo, danke für die Nachfrage. Die Sauna steht und gestern war der erste Saunagang… Kurz mal zusammengefasst. Es ist also kein Problem in Litauen eine Sauna zu bestellen, hat alles geklappt. Das mit der Entladung des LKW ist bei uns relativ schwierig zu organisieren. Wir haben dann einen Freund aus dem Dorf gebeten, der hat uns das Paket mit einem Radlader abgeladen und in den Garten gefahren. Gebaut haben wir an der Sauna

Tag

1) mit 2 Mann und Sylke : Grundgerüst Wände und Seiten, wir haben mittig einen Bodenablauf eingebaut (Wir waren dieses Jahr in Finnland, da wäscht man sich in der Sauna, das fanden wir toll) !!! Wir haben mit dem Seitenholz unten angefangen und am First gemerkt, das es nicht passt. Besser ist oben am First anzufangen. Da haben wir Zeit verloren

Tag 2) Sylke und ich :Dachschindeln, das war hart, wir haben unten bündig angefangen und die Waben haben fast nicht gereicht, ich habe dann je zwei Waben aus dem Schornsteinbereich gerettet, da wäre eine Packung zusätzlich gut, bzw. eine Angabe , wo die Schindeln anfangen müssen

Tag 3) Sylke und ich : Dachfirst, Bänke , Ofeneinbau und erstes Anheizen

 

Noch zu erledigen, Bänke außen fertig stellen, LED einbauen, auf den Schutz vom Ofen verzichten wir :

 

Prinzipiell hat alles gut funktioniert, die Abdeckung der Seitenwände vorn und hinten : Da sind die Spalte nicht gleichmäßig, optisch nicht so schön.

 

Kleine verpackte Pakete: Die Haupteile der Saune erklären sich von selbst, die kleineren Pakte müssen beschriftet werden und in der Aufbauanleitung erwähnt werden. Das wäre toll.

 

Wir freuen uns jedenfalls und werden viel Spaß haben

 

Viele Grüße Eike

 

20161129_101021-700x394 Aussensauna mit Harvia M3 Holzofen und Veranda, Eike, Steffenshagen, Germany

 

20161129_101003 Aussensauna mit Harvia M3 Holzofen und Veranda, Eike, Steffenshagen, Germany

 

20161129_100953 Aussensauna mit Harvia M3 Holzofen und Veranda, Eike, Steffenshagen, Germany

Haben Sie Fragen?
close slider