Gewusst Wie: Füllen Und Leeren Sie Einen Whirlpool

Eine der allerersten Aufgaben, die nach dem Erhalt eines neuen Whirlpool vor uns liegt, ist herauszufinden, wie man sie auffüllt und wie man sie effizient wieder entleert. In diesem Artikel werden wir uns die Grundlagen anschauen und Ihnen die verschiedenen Arten von Wassereinlässen und -auslässen vorstellen, die für jedes unserer Whirlpool-Modelle erhältlich sind.

Füllen Sie einen Außen-Whirlpool

Es gibt ein paar Alternativen zum Füllen eines Whirlpools, die erste und einfachste ist ein Standard-Gartenschlauch. Nehmen Sie einen Gartenschlauch, der lang genug ist, um von Ihrem Wasseranschluss bis zum Whirlpool  zu reichen und hängen Sie ihn über die Seite des Whirlpools. Dies ist die einfachste Lösung, da keine zusätzlichen Verbindungen im Whirlpool  erforderlich sind.

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr zu investieren, kann der Whirlpool  mit einem separaten Einlass (Edelstahlrohr mit Kugelhahn, 32mm Durchmesser) zum Befüllen des Whirlpools  ausgestattet werden. Befestigen Sie einen Gartenschlauch an diesen Einlass oder verbinden Sie den Einlass direkt mit Ihrer Hausrohrleitung.

Füllen Sie Den Leeren Polypropylen Whirlpool Mit Interner Heizung

Leeren eines Garten-Whirlpools

Genau wie beim Befüllen gibt es Alternativen, einen Whirlpool auszuleeren, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Jede Serie von Whirlpools, von Modellen aus Glasfaser und Polypropylen bis hin zu Whirlpools aus Vollholz, kann von verschiedenen Arten von Wasserauslässen profitieren.

Whirlpools aus Holz können entweder mit einem externen Wasserhahn oder einem Siphon ausgestattet werden. Das erste ist ein Edelstahlrohr, das mit einem Kugelhahn zum mühelosen Öffnen und Schließen ausgestattet ist. Der standardmäßige 32-mm Durchmesser (1 Zoll) stellt sicher, dass Verbindungsteile, von denen Sie sich entscheiden, den Auslass mit einem Schlauch oder einer Rohrleitung zu verbinden, leicht verfügbar sind. Um den  Whirlpool zu leeren, öffnen Sie einfach das Ventil. Der externe Wasserhahn ist L-förmig und im Boden eines hölzernen Whirlpools installiert, so dass er jedes bisschen Wasser auffangen kann. Das Ventil steht von der Seite des Whirlpools hervor. Eine andere Möglichkeit ist ein Siphonstück mit einem Stopfen, ähnlich einem Wasserauslass in einer Badewanne, der ist auch ideal zum Sammeln des gesamten Wassers. Im Boden eines Holzmodells installiert, kann dieser Wasserauslass durch einfaches Entfernen des Stopfens geöffnet werden. Um diesen Vorgang zu vereinfachen, empfehlen wir, eine lange Schnur an den Ring am Stöpsel  anzubringen. Das andere Ende des Siphons ist ein flexibler Schlauch / Winkel. Dieses Ende geht unter den Whirlpool. Stellen Sie sicher, dass der flexible Schlauch zwischen dem Fundament und dem Whirlpool-Becken nicht gequetscht wird. Entweder sollte der Whirlpool etwas angehoben werden, um Platz für den flexiblen Schlauch zu schaffen, oder, falls der Whirlpool gerade auf dem Boden steht, wird ein schmaler Graben in den Boden gegraben, um den flexiblen Schlauch aufzunehmen. Wie bei einem externen Wasserhahn empfehlen wir, einen längeren Schlauch an den Siphon anzuschließen, um den Abfluss von Wasser umzulenken. Der Siphon kann in jedem Teil des Bodens installiert werden, jedoch vorzugsweise nicht zu nahe an der Heizung, wenn er innen liegt.

Die gleichen Optionen sind für Polypropylenmodelle verfügbar. Der Siphon wird genau wie in einem hölzernen Whirlpool installiert, jedoch sind die externen Wasserhähne für Polypropylenmodelle aufgrund des Konstruktionsunterschieds nicht L-förmig, sondern gerade. Der Wasserhahn ist in der Wand installiert, was bedeutet, dass nicht das gesamte Wasser gesammelt wird. Um den Whirlpool vollständig zu entleeren, muss man einfach das restliche Wasser aufwischen. Wenn es sich um einen Polypropylen-Whirlpool mit einem isolierten Boden handelt, d.h. einem Doppelboden, würde der externe Wasserhahn L-förmig sein, in den Boden eingebaut, wodurch das gesamte Wasser gesammelt wird und für leichten Zugriff leicht aus der Seite des Whirlpools herausragt.

Leeren Fiberglas Whirlpool Mit Interner Heizung

Wenn es um Fiberglasmodelle geht, können auch sie entweder mit einem Edelstahlwasserhahn oder mit einem Siphon ausgestattet werden, jedoch ist die Installationsmethode etwas anders. Unsere Wellness-Modelle mit integrierten Heizkörpern haben einen Wasserhahn, der unter die Heizung geht, wobei der Kugelhahn von unten herausragt. Der Wasserauslass ist mit demselben Rohr wie der untere Heizungsanschluss verbunden.

Für Whirlpools aus Fiberglas mit einer anderen Art von Heizung, wie ein externer Holzofen, interne Schnorchel-Heizung oder elektrische Heizung, sind andere Optionen verfügbar. Solche Whirlpools können mit einem Siphon ausgestattet werden, mit dem gleichen Installationsprinzip wie in Whirlpools aus Holz und Polypropylen. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass der Siphon in einem Fiberglas- Whirlpool nicht direkt in der Mitte installiert werden kann, da die Holzstützstruktur direkt darunter liegt. Wählen Sie einen Ort für den Siphon etwas außerhalb der Mitte, näher an den Bänken. Wenn Sie für ein solches Modell einen externen Wasserhahn wählen, ist das Rohr ebenfalls L-förmig, jedoch länger als normal.

Wir hoffen, dass diese kurze Anleitung dabei hilft, Ihnen ein klareres Bild aller verfügbaren Wassereinlass- und -auslassoptionen zu geben! Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per E-Mail oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar, und wir werden sicherstellen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten.

Danke fürs Lesen!

Eine Antwort auf „Gewusst Wie: Füllen Und Leeren Sie Einen Whirlpool“

  1. Vielen Dank für den Beitrag zum Thema Füllen und Leeren eines Whirlpools. Meine Tante möchte einen Whirlpool für ihren Garten und freut sich schon sehr darauf. Gut zu wissen, dass man einen Whirlpool ganz einfach über einen Gartenschlauch oder, wenn eingebaut, auch über einen Einlass, an den der Schlauch geschlossen wird, befüllen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.