AUSSENSAUNA FASSAUNA – HAUPTPROBLEME UND LÖSUNGEN

Teilen Sie bitte
  • 5
    Shares

Aussensauna Fasssauna – Hauptprobleme und Lösungen

Diese Antwort gilt nicht nur für Herrn Ludwig, sondern für alle, die ein hölzernes Außen-Produkt in Erwägung ziehen (Badetonne, Whirlpool, Sauna, Holzterrasse, Holzhaus usw.). Bitte holen Sie sich eine Tasse Kaffee und lesen Sie meine Antwort, da sie doch etwas lang sein wird. Herr Ludwig kaufte eine Fass-Außensauna aus Fichtenholz. ES IST SEHR WICHTIG, dass die Sauna als Kit-Paket (zur Selbstmontage) geliefert worden ist.

Die größten Probleme, die der Kunde erwähnte, waren: (1) Harz, das aus dem Holz quillt; (2) Holzverformung; (3) Aussehen der Form; (4) Schwierigkeiten beim Aufbau der Sauna vor Ort.

 Schauen wir uns diese Probleme eins nach dem anderen an:

(1)  Harz quillt aus dem Holz. Fichte oder Kiefer sind die zwei Holzarten, die das meiste Harz in den Poren des Holzes enthalten. Normalerweise beträgt die Temperatur in der Sauna ungefähr 100°C. Das Harz in den Holzporen wird flüssig und beginnt daher zu lecken. Das ist völlig normal und natürlich. Herr Ludwigs bestellte Sauna war aus Fichte, daher stand er vor diesem Problem. Dies ist der Hauptnachteil dieser Holzart. Auf der anderen Seite sind die Produkte dieser Art von Holz am wenigsten teuer. Haben alle Holzarten dieses Problem mit Harz? Überhaupt nicht. Wir verwenden hauptsächlich 3 Arten von Holz, um die Außensauna zu bauen. Die erste ist Fichte, die zweite ist Lärche und die letzte ist Thermoholz. Wir empfehlen immer, das Thermoholz zu wählen, um viele unangenehme aber natürliche Ereignisse mit dem Holz zu vermeiden. Thermoholz ist am wenigsten von den Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen betroffen, da die Verformung durch Feuchtigkeit bis zu 90% reduziert ist. Darüber hinaus wird das Harz während des thermischen Modifizierungsverfahrens aus dem Holz entfernt.

Also, könnte ich die Sauna aus Fichte oder Lärche bestellen? Natürlich können Sie das! Sämtliche Holzteile in der Sauna, denen Sie Ihren Körper aussetzen, sind aus Laubholz (Linde oder Erle). Diese Art von Holz reproduziert kein Harz, daher ist es absolut sicher, auf den Bänken in der Sauna zu sitzen oder zu liegen, ohne das unangenehme Gefühl des Harzes.

(2)  Holzverformung. In In diesem Fall ging der Kunde auf das Problem der Verformung von Holztüren ein. Nun, größere oder kleinere Deformationen für alle Holzstrukturen sind völlig normal und natürlich. Der beste Weg, die Verformungen zu minimieren, ist die Verwendung von Thermoholz. Diese Art von Holz wird, wie oben erwähnt, bei hoher Temperatur verbrannt und daher werden die meisten Wasserkapillaren entfernt und verbrannt. Dies minimiert die Möglichkeit von Deformationen. Herr Ludwig hat die Außensauna im Frühwinter gebaut, als die Luftfeuchtigkeit extrem hoch war. Darüber hinaus erwähnte der Kunde, dass der Aufbau der Sauna in einer sehr feuchten Umgebung mit viel Wasser durchgeführt wurde. Die gebogene Tür ist eine Folge von Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen. Als natürliches Produkt reagiert Holz auf Änderungen der atmosphärischen Bedingungen (kann schrumpfen oder sich ausdehnen). Sichtbares Spalten des Holzes kann auftreten, wenn es sich mit Änderungen der Feuchtigkeit und Temperatur ausdehnt und zusammenzieht.

(3)   Auftreten von Schimmel. Also, das Auftreten von Schimmel auf Holz oder auf einer anderen Oberfläche hängt von bestimmten Bedingungen ab. Der Bereich muss feucht genug sein und die Außentemperatur sollte bei ca. 0-5°C liegen. Sollte  Schimmelpilz auftauchen, raten wir zur Verwendung von verschiedenen Schimmelschutzmitteln, nachdem die Holzoberfläche vollständig gereinigt wurde. Um das Auftreten von Schimmel zu verringern, empfehlen wir, mindestens zweimal im Jahr alle äußeren Holzteile zu ölen. Leinsamenöl ist perfekt für diesen Zweck.

(4)   Schwierigkeiten beim Aufbau der Sauna vor Ort. Man muss verstehen, dass wenn man die Sauna bauen will, sollte man wenigstens grundlegende Tischlerfähigkeiten haben. Unabhängig davon, dass wir immer die anspruchsvollsten Teile unserer Fabrik vorfertigen (wie Holzfußboden, ganze Panoramafenster, Türen usw.), wird es immer noch Situationen geben, die grundlegende Fähigkeiten und Fachkenntnisse erfordern. Wir empfehlen immer sich mit einem professionellen Zimmermann zu beraten, wenn Sie irgendwelchen Unsicherheiten gegenüberstehen. Wir liefern die Bauanleitungen und diese können immer vor der Bestellung des bestimmten Produktes erworben werden. Wenn es die Situation zulässt, empfiehlt es sich immer, eine bereits werksseitig vorgefertigte Sauna zu bestellen. Wir werden sie perfekt bauen, damit Sie keine Probleme haben. Auf der anderen Seite sind Selbstbau-Pakete extrem nützlich für schwierige  Zugriffsorte.

 

                    

 

Mehr Informationen finden Sie in unseren Artikeln unten:

 

BADEWANNE: VORTEILE VON KUNSTSTOFF GEGENÜBER HOLZ

HAUPTSCHRITTE BEI AUSWAHL EINES HOT TUB / WAS ZU BEACHTEN IST

ERFAHRUNGEN: WIE MUSS MAN DEN HOLZBADEZUBER PFLEGEN

MIT HOLZ BEHEIZTE HEIZUNG IM VERGLEICH ZU ELEKTRISCHER HEIZUNG FÜR BADETONNEN IM FREIEN

WAS SIE ALLES ZUR TRANSPORTVERPACKUNG WISSEN MÜSSEN

WHIRLPOOLS: DEN GARTEN UM EINE WEITERE ENTSPANNUNGSMÖGLICHKEIT

WELCHES HOLZ SOLL ICH FÜR MEINEN WHIRLPOOL ODER SAUNA WÄHLEN?

https://badetonneholz.de/fasssauna-aussensauna-garten-vorraum-holzofen-kaufen/

 

Außensauna – Gartensauna – Fasssauna – Saunafass

Gartenhütten – Holzhütten kaufen

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.