VORBEREITUNG EINES FUNDAMENTS FÜR IHRE BADETONNE ODER SAUNA

Jeder zukünftiger Badetonne-Besitzer sollte Fundament vorausplanen. Nicht nur Langlebigkeit hängt von stabiles Fundament, sondern auch die Zufriedenheit der Badegäste ab. Hier ist eine Durchspräche der Faktoren, die man beachtet sollten, wenn es um Entwurf des Fundaments geht.

Stabilität und Ebenheit

Solide und Ebene – das sind die beiden wichtigsten Anforderungen für eines Fundament. Das Fundament muss stark genug sein, um eine volle Badetonne mit Badegästen zu stützen und muss eben stehen, damit das Wasser eben ist. Das bedeutet nicht, dass es nur aus Beton hergestellt werden kann. Es gibt viele Optionen zur Auswahl, die das gleiche Maß an Stabilität bieten und in Ihrem Garten aus toll sehen.

Mitteln

Einige beliebte Entscheidungen gehören Kies, Pflastersteine, Fliesen, Holzkonstruktionen (Terrassen). Die Wahl hängt wirklich von der Bevorzugung des Besitzers ab. Ein schön angelegtes Fundament kann die visuelle Ästhetik noch mehr verbessern. Hier sind einige wunderbare Arrangements unserer Kunden:

Holzterrasse
Holzterrasse
Fliesen Und Kies
Fliesen Und Kies
Pfalstersteine
Pfalstersteine

Luftzirkulation

Dies ist ein weiterer wichtiger Faktor, vor allem, wenn es um hölzerne Badetonnen geht. Wenn möglich, ist es am besten, wenn die Badetonne aus dem Boden gehoben wird, so dass die Luft frei unter dem Boden zirkuliert und die Feuchtigkeit verdunstet. Eine andere Sache zu beachten ist die Platzierung der Badetonne entweder im Schatten oder direktes Sonnenlicht. Wenn es um PP-und Glasfaser-Badetonnen geht, ist dies nicht viel von einem Unterschied, aber mit Holzbadetonnen ist dies nötig. Der Schatten ist perfekt für Algen und Schimmel zu bilden, daher ist es sehr empfehlenswert, um das Fundament für einen hölzernen Whirlpool an einem sonnigeren Ort zu wählen.

Bodenisolierung

Wenn eine Badetonne keine Bodendämmung hat, ist es doch in einem kälteren Klima, ein dickeres Fundament sollte beachtet werden. Halten Sie die Badetonne höher aus dem Boden, das auch als Isolierung funktioniert. Eine weitere Möglichkeit ist, die Badetonne auf eine Platte aus Polystyrol setzen (bei der Auswahl dieser Option, vergessen Sie nicht die Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Luftzirkulation).

Haben Sie Tipps und Tricks, um mit uns zu teilen? Noch Fragen offen? Lassen Sie uns einen Kommentar unten! Benötigen Sie noch mehr Informationen? Dann erhalten Sie noch mehr Informationen in den Artikeln unten

ERFAHRUNGEN: WIE MUSS MAN DEN HOLZBADEZUBER PFLEGEN

https://www.badetonneholz.de

 

https://www.badetonneholz.de/fasssauna-aussensauna-garten-vorraum-holzofen-kaufen/

 

Outdoor Jacuzzis

Outdoor Sauna

 

 

 

3 Antworten auf „VORBEREITUNG EINES FUNDAMENTS FÜR IHRE BADETONNE ODER SAUNA“

  1. Guten Tag.
    Ich plane, einen Hot tub aus ihrer Produktion zu kaufen. Ich schwanke bei einem GFK Tub zwischen grau oder blau. An welcher Stelle kann ich mich informieren, welche BeispielBilder sind als grau oder blau definiert? Mit freundl. Gruß- Jürgen Knopke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.