ERFAHRUNGEN: WIE MUSS MAN DEN HOLZBADEZUBER PFLEGEN

Was ist die Aufrechterhaltung eines Whirlpools aus Holz?

Es ist weitgehend bekannt, dass Holz mehr Versorgung benötigt, verglichen mit Fiberglas oder Polypropylen. Das bedeutet, dass Holz-Whirlpools und Holz-Saunas für die Aufrechterhaltung mehr Einsatz benötigen. Auf der anderen Seite aber sind Whirlpools aus Holz 100% natürlich und traditionell.

Das Aufquellen des Badefasses. Badezuber wird nicht dicht?

Völlig neu gekaufte Whirlpools aus Holz müssen aufquellen, damit das Wasser auch drinnen bleibt. Da Holz Wasser absorbiert, wird das Holz ausgedehnt und schließt die kleinen Lücken im Innern der Struktur. Aber bitte beachten Sie, dass aus Holz-Whirlpools immer etwas Wasser auslaufen wird. Es ist zu 100% normal und natürlich. Auf der anderen Seite geschieht dies bei den nicht so natürliche und traditionellen Fiberglas- oder Polypropylen-Holz-Whirlpools nicht der Fall. Thermisch behandelte Holz-Whirlpools (Thermoholz) haben eine kleinere Durchlässigkeit, da ihre Wasserkapillargefäße während der Holzaufbereitung geschlossen sind (Aufheizung bei hohen Temperaturen).

Normalerweise dauert es bei neuen Holz-Whirlpools etwa 2-5 Tage, bis es zur Aufquellung kommt. Während dieses Vorgangs kann man Holzmehl oder Kaffeepulver verwenden. Man sollte zudem auch beachten, dass das Baden an diesen Tagen nicht empfehlenswert ist. Holzmehl wird in das Wasser geschüttet und sorgt dafür, dass kleine Partikel sich anheften und die Lücken füllen. Dadurch wird das Auslaufen von Wasser schneller beendet.

Holzimprägnierung der Badetonne

Imprägnierung hilft dabei, den negativen Einfluss von Feuchtigkeit zu bekämpfen, der das Holz immer angreift. Dies sollte zweimal im Jahr gemacht werden (vor und nach dem Winter). Außerdem sollte man immer daran denken, dass man nur auf die Außenseite des Holz-Whirlpools Öl anwenden sollte. Leinsamenöl ist für diesen Zweck eine weitverbreitete Methode.

Whirlpools aus Holz müssen zu jeder Zeit feucht sein

Holz sollte zu jeder Zeit feucht sein, damit das Schrumpfen vermieden wird, welches zum Auslaufen führen kann. Falls dies passieren sollte, sollten Sie so wie beim Abschnitt zur Aufquellung vorgehen. Wir empfehlen Ihnen, in wärmeren Zeiten, durchgehend Wasser im Whirlpool zu haben. Sollte der Holz-Whirlpool aber eine Reparatur oder eine Reinigung benötigen, sollte nicht allzu lange kein Wasser drinne vorhanden sein. Außerdem sollte man auch beachten, dass der Holz-Whirlpool nicht bis an den Rand gefüllt werden muss. Man sollte immer 10 – 15cm übriglassen, um eine Überfüllung zu vermeiden.

Badetonnen, Badefässer aus Holz im Winter. Wie schützt man sie?

Die oberen Ratschläge gelten nur für wärmere Jahreszeiten. Wir schlagen vor, das Wasser bei kalten Jahreszeiten abfließen zu lassen. Wir können es nicht deutlich genug sagen, aber man sollte sich im Winter nicht auf kleine elektrische Heizer verlassen, die an den Filtern befestigt werden und das Wasser im Winter warm halten sollten. Wenn Sie das machen, gehen Sie das Risiko ein, Ihren Whirlpool zu beschädigen. Man sollte immer daran denken, dass gefrorenes Wasser um die 5% mehr Volumen hat. Das könnte für die absolute Zerstörung von Holz sorgen, welches dann für den weiteren Gebrauch nicht mehr repariert werden kann. Außerdem ist es weitgehend bekannt, dass die Feuchtigkeit in der Umgebung im Winter viel höher als im Sommer ist und dadurch das Holz auch im Winder feucht bleibt. Sobald der Winter vorbei ist, müssen Sie natürlich den Holz-Whirlpool aufquellen lassen.

 

Alle nützlichen Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln!

DIE WICHTIGKEIT VON WASSERPFLEGE

WHIRLPOOLS: DEN GARTEN UM EINE WEITERE ENTSPANNUNGSMÖGLICHKEIT

BADEWANNE: VORTEILE VON KUNSTSTOFF GEGENÜBER HOLZ

https://www.badetonneholz.de

 

Outdoor Jacuzzis

 

7 Antworten auf „ERFAHRUNGEN: WIE MUSS MAN DEN HOLZBADEZUBER PFLEGEN“

  1. Hallo Zusammen,

    Ein sehr hilfreicher Artikel.

    Viele benutzen den Badezuber auch als Kühlbecken zum Abkühlen nach der Gartensauna. Gibt es hier Spezielles zu beachten? Gibt es hier auch Badebottiche, die extra dafür angefertigt wurden?

    Vielen Dank im Vorraus

    LG
    Arthur

    1. Hallo Arthur

      Eigentlich können alle Modelle als Kühlbecken benutzt sein. Vielleicht soll man eine Badetonne ohne Ofen wählen, wenn sie nur zu diesem Zweck verwendet wird.

      Viele Grüße
      TimberIN

    1. Hallo Knut

      Danke für den Kommentar.
      Ja woll, man kann die Holzverkleidung mit gewünscher Farbe beizen. Wenn man das zu tun plannt, empfehlen wir Fichte oder Thermoholz zu wählen.

      Viele Grüße

    1. Hallo, Grundlegende,

      Danke, für ihre Frage. In der Regel empfehlen wir die Verwendung von Wasserpflegesets, da sie selbst kleinste Schmutzpartikel reinigen, aber mit einem Stahlofen mit 316 ° -Winkel verwendet werden müssen. Eine andere Möglichkeit wäre die Verwendung eines Sandfiltersystems. Aber um sicherzustellen, dass Sie Ihren Whirlpool sauber halten, können Sie beide verwenden. Mehr Informationen zu Filtrationsanlagen finden Sie in unserem Blog: https://www.badetonneholz.de/blog/2017/03/22/die-wichtigkeit-von-wasserpflege/

      Einen schönen Tag noch,

      TimberIN-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.