Badezuber Hot Tub aus Holz


  • 274
    Shares

Suchen Sie nach gewissen Tipps, wie man einen Badetonne bzw. Badezuber Hot Tub aus Holz selbst bauen kann? Wir möchten gern die grundlegenden Schritte zum Bau einer hölzernen Badetonne zum Selbermachen mit Ihnen teilen. Es gibt nichts Befriedigenderes als ein effektives Stück, das als Heimwerker selbst gebaut wurde. Warum bauen Sie nicht Ihren eigenen Badezuber aus Holz  zusammen? Wir vermitteln Ihnen das Fachwissen. Während einige ihre eigene Badetonne bauen und dabei ein riesiges Kunststoffgebilde verwenden und dann eine Holzverkleidung einbauen, müssen wir nicht den ganzen Weg gehen. Wir sagen Ihnen also, wie Sie am besten einen Badezuber komplett aus Holz bauen können. Aber vorher sollte man die Vor- und Nachteile eines hölzernen Badezuber kennen. Zunächst einmal ist eine hölzerne Badetonne ein komplettes Naturprodukt. Die Wände und der Boden einer hölzernen Badetonne sind von innen und außen vollständig aus Holz. Diese Tatsache unterscheidet hölzerne Badetonnen von Modellen aus Fiberglas oder Polypropylen.  Optisch sind die Wände von Badetonnen aus Polypropylen oder Fiberglas ebenfalls aus Holz, aber das ist nur eine Dekoration, welche die Isolationsschicht und verschiedene andere Klempnerteile bedeckt. Die Größe eines Holzmodells variiert zwischen 1400 – 2200 mm und ist nicht darauf beschränkt. Die Form kann rund oder oval sein.

 svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj4KICAgIDxwYXRoIGQ9Ik0xMS40MzMgMTUuOTkyTDIyLjY5IDUuNzEyYy4zOTMtLjM5LjM5My0xLjAzIDAtMS40Mi0uMzkzLS4zOS0xLjAzLS4zOS0xLjQyMyAwbC0xMS45OCAxMC45NGMtLjIxLjIxLS4zLjQ5LS4yODUuNzYtLjAxNS4yOC4wNzUuNTYuMjg0Ljc3bDExLjk4IDEwLjk0Yy4zOTMuMzkgMS4wMy4zOSAxLjQyNCAwIC4zOTMtLjQuMzkzLTEuMDMgMC0xLjQybC0xMS4yNTctMTAuMjkiCiAgICAgICAgICBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPgo8L3N2Zz4= Badezuber Hot Tub aus Holz
 svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj4KICAgIDxwYXRoIGQ9Ik0xMC43MjIgNC4yOTNjLS4zOTQtLjM5LTEuMDMyLS4zOS0xLjQyNyAwLS4zOTMuMzktLjM5MyAxLjAzIDAgMS40MmwxMS4yODMgMTAuMjgtMTEuMjgzIDEwLjI5Yy0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMiAwIDEuNDIuMzk1LjM5IDEuMDMzLjM5IDEuNDI3IDBsMTIuMDA3LTEwLjk0Yy4yMS0uMjEuMy0uNDkuMjg0LS43Ny4wMTQtLjI3LS4wNzYtLjU1LS4yODYtLjc2TDEwLjcyIDQuMjkzeiIKICAgICAgICAgIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+Cjwvc3ZnPg== Badezuber Hot Tub aus Holz
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHdpZHRoPSI5NzgiIGhlaWdodD0iNDU1IiA+PC9zdmc+ Badezuber Hot Tub aus Holz


Überprüfen Sie alle unsere Modelle unten:


Wir bauen uns einen Whirlpool Badezuber Hot Tub aus Holz (DIY)

Es gibt einige Einschränkungen bei der Konstruktion einer hölzernen Badetonne. Aufgrund ihrer  Beschaffenheit können nur Luftblasen und LED Leuchten in den Boden der Holzbadetonne eingebaut werden. Das Hydromassagesystem kann nicht richtig installiert werden, da es keinen Platz gibt, um die verschiedenen Wasserrohre, die um die Einheit herumgehen, zu verbergen.

Außerdem gibt es keine Möglichkeit, die Wärmedämmung zu installieren, da hölzerne Badetonnen dazu neigen, undicht zu werden und es keinen Platz gibt, die Dämmschichten zu befestigen und zu verbergen.

Hölzerne Badezuber können mit Holz- oder Elektroheizungen betrieben werden. Normalerweise werden interne oder externe Holzöfen verwendet, um das Wasser in der hölzernen Badetonne zu erhitzen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-1 Badezuber Hot Tub aus Holz

9 Schritte zur Herstellung eines eigenen Holzbadezubers

1. Lokalisierung der Materialien

Die erste Aufgabe ist die Beschaffung von Holzplatten. Sibirische Fichte, Lärche, Thermoholz und rote Zeder können für den Bau einer hölzernen Badetonne verwendet werden. Die Dicke sollte nicht weniger als 40 mm betragen.

2. Das Zuschneiden der Paneele

Sie müssen dieses Holz in Platten schneiden. Suchen Sie die fehlerhaften Segmente in den von Ihnen gekauften Platten und entfernen Sie diese mit einer Kappsäge oder beginnen Sie mit einer Tischsäge, um die Platten vor dem Erhalten der vernünftigen Segmente zu halbieren – je nachdem, was für Sie am besten funktioniert.

Sie werden natürlich noch etwas Holz übrig haben, aber Sie werden trotz allem Geld sparen, da diese Stücke eine so große Menge an preiswerterem Holz darstellen. Diese reichlich vorhandenen Holzstücke sind ebenfalls hilfreich, um den Sitz in die Badetonne einzusetzen oder den Zaun zu bauen, der den Ofen umgibt – wir werden uns später noch damit beschäftigen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-1 Badezuber Hot Tub aus Holz

3. Den äußeren Rand bauen

Das ist der ideale Zeitpunkt, die Platten zusammenzufügen, mit dem Ziel, dass sie einen um den Boden herum aufgebauten Rand  bilden und das Wasser darin halten können.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-1 Badezuber Hot Tub aus Holz

Offensichtlich öffnet sich der gewölbte Teil in den vertieften Teil, um eine Verbindung zu bilden.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-2 Badezuber Hot Tub aus Holz

Sie müssen die Ladung insgesamt mehrmals durch den Bit hochfahren. Es könnte außerdem erforderlich sein, es durch einen Hobel zu ziehen. Es kann sein, dass Sie am Ende das Wesen der Bullnase ausfugen müssen – verwenden Sie eine kleine Formvorrichtung, um sie auszustoßen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-3 Badezuber Hot Tub aus Holz

4. Die Konstruktion des Bodens

Für den Boden müssen Sie ebenfalls in Fugen geschnittene Holzplatten verwenden. Ein dicker Fußboden ist ein kluger Gedanke – Sie müssen darauf achten, dass die Sitze mit längeren Schrauben fest aufgestellt werden, da sie im Wasser hin und wieder leicht werden und sich vom Boden lösen und nach oben treiben können.

Benutzen Sie einige Holzbalken unter dem Boden, um die Wanne anzuheben, um eine gute Belüftung unter der Wanne zu gewährleisten.

Außerdem sollte man eine erforderliche Größe im Boden markieren und mit einer Tanzsäge ausschneiden. Zweitens sollte man die Platten mit Holzleim zusammenkleben. Der Kleber dehnt sich aus und man kann ihn nachher mit einem Formschaber abkratzen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-3 Badezuber Hot Tub aus Holz

5. Montage

Um die Paneele mit dem Boden zu verbinden, müssen Sie eine Verbindung herstellen, wie auf dem Bild unten gezeigt.

Wenn dies geschehen ist, setzen Sie die Paneele in den Boden ein. Halten Sie etwas von dem Material, das Sie für Ihren Boden verwendet haben, bereit, um die Verbindungen zu testen, wenn Sie kommen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-2 Badezuber Hot Tub aus Holz

Stellen Sie eventuell einige zusätzliche Platten her, um sicher zu gehen und machen Sie die Tischlerarbeiten auch an diesen.

6. Installation des Abflusses

Stellen Sie sicher, dass er nicht dort eingesetzt wird, wo die Rückwände sind und dass es über den Boden einen Spielraum hat. Wir bauen zusätzlich einen Kugelhahn in die Leitung ein, so dass wir für den Fall, dass der Druckknopf versehentlich gedrückt wurde, nicht das ganze Wasser verlieren. Der von uns verwendete externe Wasserhahn hat einen Durchmesser von 2,54 cm (1 Zoll). Die verbleibenden Lücken werden bei Bedarf mit Silikon abgedichtet.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-4 Badezuber Hot Tub aus Holz

Es werden 2 oder 3 Edelstahlbänder verwendet, um die richtige Kraft auf die einzelnen Holzdauben zu gewährleisten. Passen Sie diese Bretter nach Bedarf an. Holz ist ein natürliches Material, das sich im Wasser ausdehnt und deshalb werden sich die Stahlbänder lockern. Wurde die Wanne hingegen mit zu wenig Wasser belassen, müssen die Bänder nachgespannt werden.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-5 Badezuber Hot Tub aus Holz

7. Hinzufügen der Bänke

Nutzen Sie die verbleibenden Platten, die Mängel aufweisen und Bretter, um die Sitze nach Wunsch zu fertigen. Die Sitze können ganz um den Boden herumgehen, wenn der externe Ofen verwendet wird oder es muss ein gewisser Raum frei bleiben, um den inneren Ofen einzubauen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-4 Badezuber Hot Tub aus Holz
Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-6 Badezuber Hot Tub aus Holz

8. Platzierung des Ofens

Zu dem Zeitpunkt ist es eine gute Gelegenheit, den Herd einzuführen. Hier werden Sie am ehesten  einen Holzofen kaufen müssen – einen Schnorchelofen, d.h. einen, der unter Wasser getaucht werden kann. Der Schnorchelofen wird in der Regel mit den 4 Bolzen hinter dem Ofen an der Holzwand positioniert und befestigt.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-5 Badezuber Hot Tub aus Holz

Auch der externe Holzofen kann verwendet werden. Der externe Ofen wird normalerweise neben der Einheit oder nicht mehr als 1 m von der hölzernen Badetonne entfernt aufgestellt. Der Sockel eines Holzofens und die Holzbadewanne sollten sich auf gleicher Höhe befinden. Wird der Ofen anders aufgestellt, muss die Wasserzirkulationspumpe zusammen verwendet werden. Die Zirkulationspumpe wird erforderlich sein, um das Wasser vom Brenner zum Holz-Badezuber zu transportieren, da unterschiedliche Höhen und größere Entfernungen nicht den richtigen Wasserfluss gewährleisten.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-10 Badezuber Hot Tub aus Holz

9. Auffüllen mit Wasser – Testlauf

Nun sollte mit Wasser aufgefüllt werden. Achten Sie darauf, dass mindestens 90 cm Wasser eingefüllt werden. Es ist unbedingt notwendig, es oft voll zu halten, mit dem Ziel, dass der Wasserdruck auf die Fugen alles dicht hält. Der Bau einer Abdeckung kann ebenfalls von Wert sein. Natürlich müssen Sie bei einem Übermaß an ausgelaufenem Wasser eventuell etwas Dichtungsmittel verwenden. Machen Sie das Feuer im Inneren des Brenners an und behalten Sie ein Paddel, um das Wasser zu mischen und so immer für eine gleichmäßige Wärme in der ganzen Wanne zu sorgen.

Wir-bauen-uns-einen-Whirlpool-aus-Holz-DIY-9 Badezuber Hot Tub aus Holz

Badetonnen aus Fichtenholz

Die Fichtenbadetonne hat einen dediziertes Ofen und zeigt die Elastizität und Leichtigkeit, die dieses Holz bietet. Es eignet sich hervorragend für den Gebrauch zu Hause. Da Fichte großartige   ureigene Qualitäten hat, ist sie wirklich gut geeignet, besonders wenn es darum geht, einige der besten Badezuber auf dem Markt zu fertigen. Fichte schrumpft nicht und behält ihre Form. Außerdem enthält sie im Vergleich zu anderen Holzarten weniger Harz. Es muss aber immer noch behandelt werden, das dürfen Sie nicht vergessen. Abgesehen davon ist Fichte aber auch dafür bekannt, dass sie entspannende und auch heilende Eigenschaften wie antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Badezuber aus Lärchenholz

Lärche ist ein weiteres hervorragendes Material für hölzerne Badezuber. Dieses Holz ist äußerst robust, von sehr guter Qualität und auch gegen bakterielle Schäden und Feuchtigkeit resistent. Aromatherapeuten sagen auch, dass es eine weite Bandbreite an Eigenschaften in diesem Bereich hat, da es Neurosen, Migräne und Herzprobleme fernhält. Die Lärche hat eine sehr hohe Dichte und ist außerdem sehr robust. Es gibt 4 Größen für Lärchenholz-Badetonnen und sie haben passende Stufen, Schornstein- und Heizungskomponenten, Abfluss und natürlich die Badetonne selbst. Das macht es einfach, sie so einzusetzen, wie Sie es wollen und ohne Sorgen.

Mit Holz beheizte Badetonnen mit externer Heizung

Extern befeuerte Badetonnen haben normalerweise insgesamt 3 Vorteile. Es ist kein Innenraum dafür erforderlich, der Innenraum ist so größer und sie sehen optisch sehr schön aus. Außerdem ist der äußere Ofen leichter zu reinigen und man muss sich keine Sorgen um Verletzungen machen. All dies zusammen ergibt ein hervorragendes Erlebnis. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie am Ende einen etwas teureren Ofen haben werden und der Heizvorgang etwas mehr als erwartet in Anspruch nehmen kann. Es gibt auch mehrere unterschiedliche Edelstahlsorten, wie Sie weiter unten sehen können:

  • 430 ist der Standard und das ist fantastisch, wenn Sie das Wasser nicht aufbereiten. Sie können es jedoch nicht verwenden, wenn Sie Meersalz, Brom, Chlor oder irgendeine andere Art der Wasseraufbereitung verwenden wollen.
  • 304 ist eine nicht-magnetische Sorte, die gegen verschiedene Lösungen resistent ist, Holzbehandlungen, die den pH-Wert beeinflussen, müssen jedoch vermieden werden.
  • 316 ist eine nicht-magnetische Sorte, aber diese hat eine große Bandbreite an korrosionsbeständigen Eigenschaften. Sie ist auch chlorfreundlich, was man so weit wie möglich berücksichtigen sollte.

Man sollte beachten, dass es sich bei den Zubehörteilen / Upgrades der Badetonne um die gleichen Edelstahlsorten handelt. Denken Sie daran, dass die Auswahl der richtigen Sorte sehr wichtig ist und Sie müssen wirklich sicherstellen, dass alles wie vorgesehen funktioniert, damit Sie sich jeglichen Ärger oder Probleme ersparen können.

Hölzerner Deckel

Dieses Zubehör ist praktisch, da es einen natürlichen Effekt hinzufügt. Abgesehen davon, dass er gut aussieht, besteht der Hauptvorteil darin, dass Sie den mit Holz befeuerten Badezuber frei von Ablagerungen halten können. Außerdem wird die Wassertemperatur viel höher angehoben, was Sie wirklich so weit wie möglich in Betracht ziehen möchten. Manchmal müssen Sie sich vielleicht für einen isolierten Deckel entscheiden, da er jeden Ärger und alle Probleme, die auftreten könnten, verhindern kann.

Verzierung des oberen Randes

Mit dieser Aufrüstung haben Sie eine Stelle, an der Sie sich ausruhen können. Abgesehen davon verleiht es der Badetonne Eleganz und das brauchen Sie in einer solchen Situation wirklich. Die Randverzierung ist auch deshalb nützlich, weil Sie dort bedenkenlos Kerzen, Getränke und alles Mögliche abstellen können. Denken Sie daran, dass diese Art der Dekoration durch Witterungseinflüsse beschädigt werden kann. Das bedeutet, dass sie einer Abnutzung unterliegt.

Rührpaddel

Manchmal können die holzbefeuerten Badetonnen und Whirlpools am Ende sehr heiß werden. Ein Rührpaddel ist ein gutes Stück Zubehör, das Ihnen hilft, das Wasser umzurühren, damit Sie die richtige Temperatur aufrecht erhalten. Sie brauchen nur 3-4 mal während dieses Prozesses umrühren, aber das lohnt sich.

Luftblasensystem

Sie brauchen diese Art von Zubehör, wenn Sie sich für die therapeutische Wirkung dieser Badetonnen interessieren. Im Kern handelt es sich dabei um ein einfaches Luftgebläse und der Schwerpunkt liegt auf der Entspannung Ihrer Muskelmasse. Es werden 8-12 Düsen am Boden installiert. Zwar ist es kein Hydromassage-System, kann am Ende aber sehr hilfreich sein.

LED-Beleuchtung

Dies ist zwar nicht zwingend erforderlich, aber es ist tatsächlich Zubehör, das Spaß macht und das jeder haben kann. Es ist interessant und lässt Ihren Badezuber ganz toll aussehen. Sie werden es zu schätzen wissen, besonders am Abend oder in der Nacht, da es eine große Auswahl an Stimmungslichtern bietet, die Sie nach Belieben einsetzen können.

Schornstein-Hitzeschutz

Sie möchten sicherstellen, dass Sie sich vom Ofen fernhalten und der Hitzeschutz kann Ihnen dabei helfen. Sie können herumgeisternde Hände davon fern halten und Sie können dafür sorgen, dass alle sicher sind und müssen sich keine Sorgen über Unfälle machen.

Ablasshahn mit hohem Durchfluss

Dieser Hahn hilft Ihnen, das Wasser schnell und bedenkenlos abzulassen. Es ist ein Rohr in Bogenform aus Edelstahl und hilft Ihnen, die Wanne sehr schnell zu entleeren. Sie haben auch eine Düse, die mit einem Schlauch verbunden ist, so dass Sie die Kontrolle darüber haben, wo Sie das Wasser ablassen.

Natürliches Leinöl

Dank dieses natürlichen Öls können Sie das frische Aussehen Ihres Badezubers mit Leichtigkeit verbessern. Es sieht erstaunlich aus und hält ihn in sehr guter Form.

Minibar

Und schließlich brauchen Sie eine Minibar, um Ihre Badetonne zu genießen. Dieses Zubehör bietet 4 Fächer, damit Sie die benötigten Getränke hinzufügen können. Sie sind geschützt, damit Sie sie nicht versehentlich ins Wasser stoßen. Die Dekoration ist hervorragend und es ist ein zugängliches, cooles Produkt!

Hot Tube / Hot Pott aus Holz Lärche Fichte

997

9.9

Runde Modelle in verschiedenen Größen für 4-12 Personen (Durchmesser: 1600 – 2200 mm);


9.5/10

Wasser Kapazität 1800 – 3400 l (abhängig von der Größe);


10.0/10

Niedrigere Preise im Vergleich zu Polypropylen (PP) und Glasfaser Modelle.


10.0/10

Volle Isolierung


10.0/10

Pros

  • Völlig natürliche Erfahrung, keine künstlichen eingebauten Materialien verwendet werden;
  • 3 verschiedene Holzarten (sibirische Fichte, Lärche und thermo Holz);
  • Feste natürliche Holz;

Cons

  • Hölzerne Badefass mehr Wartung erfordern;
  • Reinigung ist komplexer im Vergleich zu Polypropylen (PP) oder Glasfaser Modelle;
  • Leckage in den ersten Tagen der Nutzung gerechnet werden kann aufgrund der natürlichen Eigenschaften von Holz;


2 comments

Trackbacks and pingbacks

  1. Vorbereitung eines Fundaments für Ihre Badetonne Badezuber
    […] ist ein weiterer wichtiger Faktor, vor allem, wenn es um hölzerne Badetonnen geht. Wenn möglich, ist es am besten,…
  2. Wie funktioniert ein badefass? Anleitung zur Auswahl Badezuber 2020
    […] Hot Tubs aus Holz sind ganz aus Natur. Holz ist ein natürliches Material und macht Wartung erforderlich. Es neigt…
Haben Sie Fragen?
close slider