1. Allgemeine Bedingungen:

Verkäufer: MB TimberIN (Mehr – “VERKÄUFER”)

GROSSBRITANNIEN, SCHOTTLAND, IRLAND: http://www.woodenhottubsale.co.uk
DEUTSCHLAND, SCHWEIZ, ÖSTERREICH: http://www.badetonneholz.de
FRANKREICH, SCHWEIZ: http://www.bainnordiques.fr
DÄNEMARK: http://www.vildmarksbadtre.dk
NIEDERLANDEN UND BELGIEN: http://www.hottubhouten.nl
NORWEGEN: http://www.badestampselges.com

Unternehmenscode: 302942267
MwSt.-Nr: 100007531114
Adresse: Mickeviciaus str. 8 44312 Kaunas, Litauen
Handy / Viber (kostenlos): Albert: (00370) 61913266
Handy / Viber (kostenlos): Ruta: (00370) 69601967
E-mail: albert@timberin.com
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 8: 00-17: 00h. (GMT +2: 00)

Kunde: eine individuelle Person oder ein Unternehmen, welches das Produkt vom VERKÄUFER kaufen möchte.  (Mehr – “KUNDE”)

Waren/Pakete: das Produkt, welches durch den VERKÄUFER angeboten wird.

2. Zahlungsbedingungen:

VERKÄUFER akzeptiert alle gängigen Zahlungsmethoden, inclusive: Banküberweisung, Kreditkarte, Debitkarte und PayPal Bezahlungen. Sollte die Ware durch unsere eigenen Fahrer ausgeliefert werden, so ist auch eine Bezahlung in Bargeld möglich. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen. Zusätzliche Steuern (sollten diese anfallen): Währungsumrechnung wird durch den KUNDEN getragen. Zusätzliche Steuern durch PayPal, Kreditkarte oder Debitkarten werden zur Hälfte vom KUNDEN und vom VERKÄUFER getragen.

Normalerweise wird eine Anzahlung von mindestens 30% bei der Bestellung aller Produkte gefordert. Der detaillierte Vertrage zwischen den Parteien ist unterschrieben und die Rechnung ausgestellt. Vor der Bezahlung des ausstehenden Betrags sendet der VERKÄUFER Bilder des fertigen Produkts.

Alle Preise auf unserer Webseite sind in EUR. Diese treffen nicht auf Dänemark und Norwegen zu.

3. Lieferung:

Der VERKÄUFER bietet und liefert Waren an ganz Europa und einige nicht-europäische Länder.

Die Lieferung wird generell durch große Transporter oder Tieflader durchgeführt. KUNDEN müssen sicherstellen, dass diese Lieferoptionen akzeptiert werden. Die Fahrer sind hilfsbereit und werden (wenn möglich) bei der Entladung der Waren helfen und diese an den finalen Standort bringen. Generell wird das Entladen der Waren als das Risiko und die Verantwortung des KUNDEN gesehen. Normalerweise können die Pakete durch 4-5 starke Männer entladen werden. Sollte dies nicht möglich sein, muss der KUNDE einen Gabelstapler oder einen Kranen organisieren (im Falle der Entladung einer Sauna).

Sollte es bekannte Schwierigkeiten beim Erreichen der Entladungszone geben, liegt es in der Verantwortung des KUNDEN uns dies vor dem Verlassen der Produktionsstätte mitzuteilen. Wird dies nicht gemacht wird der KUNDE für jegliche solcher Hindernisse bei der Lieferung verantwortlich gemacht.

Der Lieferzeitraum wird in der Regel vor der Bestellung diskutiert. Die Laufzeit ist in der Regel 4-5 Wochen.

Das Paket liegt bis zum Erreichen der Adresse des KUNDEN in der Verantwortung des VERKÄUFERS. Während dem Transport ist die Ware durch CMR (Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen) versichert. Sobald das Paket an den KUNDEN geliefert wurde, liegt es in seinem Risiko und der VERKÄUFER kann nicht für den Verlust oder Beschädigungen verantwortlich gemacht werden.

4. Annahme und Rückgabe:

Die Ware muss vor der Entladung inspiziert werden. Fehlende Teile oder Beschädigungen durch den Transport müssen im Lieferdokument festgehalten werden (CRM). Das Dokument muss gescannt werden und anschließend an die verantwortliche Person des VERKÄUFERS versendet werden (in max 5 Werktagen). Sollte das Paket nicht Ihren Erwartungen entsprechen, kontaktieren Sie uns und wir lösen die Probleme. Wird dies versäumt, akzeptieren wir Rückgaben und Erstattungen 100% des Vertragspreises (in max 14 Werktagen, wenn das Produkt nicht verwendet ist). Das Paket muss noch verschlossen sein (vertikal auf einer Euro-Palette und mit Plastikgürteln geschnürt sein), wie es geliefert wurde. Lieferkosten für die Rückgabe müssen vollständig vom KUNDEN getragen werden.

5. Gewährleistung:

Gewährleistung: Eine spezielle Form der Gewährleistung wird dem KUNDEN in dem von beiden Parteien unterzeichneten Vertrag eingeräumt. Die genauen Konditionen und Bedingungen werden im Vertrag erklärt. Die Garantie beginnt ab der Bezahlung des ausstehenden Betrags.

Hölzerne Produkte:

Der KUNDE akzeptiert, dass Holz ein natürliches Material ist. Es muss beachtet werden, dass Holz Maserungen und Äste besitzt welche bei dem handgefertigten Produkt variieren können. Als natürliches Produkt reagiert Holz stets auf Änderungen in der atmosphärischen Bedingung (könnte sich zusammenziehen oder ausweiten). Ein sichtbares Teilen des Holzes könnte eintreten, da es sich mit den Veränderungen der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur ausweitet und zusammenzieht. Diese Vorkommnisse sind völlig normal und natürlich. Es muss beachtet werden, dass Änderungen in natürlichem Holz die Integrität des Holzes nicht beeinträchtigt. Teilungen oder Risse sind daher von der Gewährleistung ausgeschlossen.

Die durch den VERKÄUFER versendeten Waren sind natürliche und handgefertigte Produkte und können daher Variationen in den Eigenschaften aufweisen.

Sollten Fehler klar durch den VERKÄUFER verursacht sein (Defekte, die in den Lieferdokumenten (CRM) vermerkt sind und nur 1 Woche nach Vereinheitlichung) und kann der KUNDE eine örtliche Reparatur finden, so übernimmt der VERKÄUFER die Reparaturkosten in Form einer Rechnung.

Der Kunde ist verantwortlich für die Website der Vorbereitung vor und nach dem Empfang der Ware. Bitte beachten Sie, dass der Verkäufer bietet Installation von alle gewünschten Geräte in einem Badefass, aber aufgrund der unterschiedlichen länderspezifischen Anforderungen keine end- Elektrische Installation Services (unterschiedliche Steckverbindungen etc.) (Betrifft elektrische Heizung von einem Badefass und individuell gestaltete Sauna die elektrische Installation). Der Kunde weiß, dass das Produkt hergestellt wurde, die in einem fremden Land daher Ende- Elektrische Installation Services sollten nur von autorisierten Technikern im Land des Kunden (falls Anforderungen festgelegt, so).

6. Regelung zur Mehrwertsteuer:

Alle Preise auf unserer Webseite beinhalten 21% Mwst. Nicht anwendbar für die norwegische Webseite.
Wichtig:

  1. Frage: Ich komme aus einem nicht-EU Land (Beispiel: Norwegen oder Schweiz), muss ich doppelte Mwst. bezahlen?

Antwort: Nein, Sie müssen keine doppelte Mwst. bezahlen. Wir werden 21 % von den Preisen auf unserer Webseite abziehen.

  1. Frage: Ich komme aus einem EU-Land (Beispiel: GB, Deutschland, Frankreich, etc.), muss ich doppelte Mwst. bezahlen?

Antwort: Nein, die Preise auf unserer Webseite beinhalten die Mwst. Sie müssen keine weitere Mwst. in Ihrem Land bezahlen. Dies entspricht den EU-Handelsregeln.

  1. Frage: Einkauf mit einem gültigen Mwst Code. Kann ich eine Rechnung mit 0 % Mwst. erhalten?

Antwort: Ja, wir werden die Rechnung mit 0 % Mwst. ausstellen.

Bitte überprüfen Sie hier die Gültigkeit Ihres Mwst. Codes: http://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/?locale=en

Der VERKÄUFER ist nicht verantwortlich für Nichtlieferungen durch Umstände, die nicht in ihrer Kontrolle liegen, inklusive (aber nicht beschränkt auf) Streiks, Terrorismus, krieg, Wetterbedingungen, Wechselkursschwankungen, Staatliche oder regulatorische Änderungen und Naturkatastrophen.

image